Hardware-Tests für Ubuntu

Hardware-Benchmarking für Linux

OpenBenchmarking.org ist die größte Linux-Hardware-Datenbank im Internet. OpenBenchmarking.org bietet euch die Möglichkeit die passende Linux-kompatible Hardware für Ubuntu  zu finden.

Die Inhalte von OpenBenchmarking.org entstehen automatisiert durch die Verwendung der Phoronix Test-Suite 3.0. Wenn ein Nutzer der Übermittlung der Daten zustimmt, werden automatisch die Testergebnisse an OpenBenchmarking.org übertragen. 

OpenBenchmarking.org ist somit ein riesiges Crowdsourcing-Projekt. Der Vorteil gegenüber den herkömmlichen Harware-Datenbanken für Linux: Die Tester müssen nicht mehr aufwendige "Testberichte" schreiben, sondern sie testen ihre Hardware mit der Phoronix Test-Suite und die Daten werden dann automatisch übermittelt. Die Folge: Einfachere Testberichte führen zu mehr Tests, dadurch entsteht eine bessere Datenbasis für Ubuntu-Hardware. Ihr könnt euch beispielsweise die getestete Hardware für Ubuntu 10.10 ansehen. Allerdings würde ich, bevor ich einen Laptop kaufen würde, nochmal recherchieren.

Selber Hardware für Ubuntu testen

Wenn ihr nun selbst auch eure Hardware mit Ubuntu testen wollt, müsst ihr euch die Phoronix Test-Suite runterladen.

Einzige Vorraussetzung ist, dass ihr php5 installiert habt. Unter Ubuntu einfach in der Konsole:

sudo apt-get install php5-cli

eingeben. Dann entpackt ihr die Phoronix Test-Suite, wechselt in das entpackte Verzeichnis und installiert die Test-Suite mit

sudo ./install-sh

Hardware Tests anzeigen

Jetzt könnt ihr euch alle Hardware-Tests anzeigen lassen:

phoronix-test-suite list-tests

Wenn ihr nun den X-Plane Grafikkarten-Test machen wollt:

phoronix-test-suite benchmark pts/xplane9

Die Phoronix Test-Suite fragt euch dann, ob ihr eure Testdaten zu OpenBenchmarking.org übertragen wollt; installiert die Abhängigkeiten  für den Test (Achtung: Root-Passwort wird evtl. benötigt); dann startet der Test.

Kann OpenBenchmarking.org einen Unterschied machen?

Wie seht ihr das, ist ein OpenBenchmarking.org ein guter Ansatz, um etwaige Hardware-Probleme mit Ubuntu zu lösen bzw. die Auswahl der richtigen Hardware für Ubuntu-Anwender zu erleichtern?